HBB - worldwide on tour

Im Jahr 1999 fühlten sich einige Golfspieler zu alt für die Jugend - und Nachwuchs-Generation, andererseits aber noch lange nicht als Senioren. Vielmehr waren sie Jungsenioren oder jung gebliebene Senioren. Am 16. April 1999 schlossen sie sich unter dem Motto Sportlichkeit, Fairness und Geselligkeit zusammen und gaben sich - mit Augenzwinkern - den Namen: Hot Birdie Boys.

Die HBBs sind eigentlich die Jungsenioren im Golf Club Ebersberg, bzw. sie waren es zum Zeitpunkt der Gründung.

[+dr.title+]

Mitglied werden kann jeder männliche Golfspieler des GC Ebersberg, der sich ebenso fühlt. 56 Hot Birdie Boys weist die Mitgliedsliste derzeit auf, wobei der Jüngste 48 Jahre alt ist und der Älteste im letzten Jahr 80 Jahre alt wurde.

Das eigene Logo nehmen wir uns gerne zu Herzen: "ww" steht für worldwide und das erklärte Ziel, ab und zu worldwide on tour zu sein. Weltweit ist zwar noch nicht Realität, aber Reisen nach Österreich, Italien, Spanien und in die Türkei wurden schon unternommen, ebenso Reisen an die Ostsee, ins Allgäu und nach Bad Griesbach.

Weitere Informationen finden Sie direkt unter http://www.gc-ebersberg.de/hbb/

Erich Muhr (HBB Captain)

Öffentlicher 9 L. Platz

Webcam

Wochenübersicht

Greenfee

Turnierkalender

Startzeiten

Golf Club Ebersberg e.V.

Zaißing 6 · 85643 Steinhöring
Tel.: 0 80 94 - 81 06
Fax: 0 80 94 - 83 86
info@gc-ebersberg.de

Aktuell

Golf spielen mit Leuchtbällen und Fackeln
Beim Glühwürmchen-Turnier zugunsten der Jugendkasse kommt die Dunkelheit wie gerufen. | mehr...

Damenmannschaft des Golf Club Ebersberg e.V. steigt in die Oberliga auf
Eine starke Leistung der Damen in der Saison 2017 wird belohnt - wir gatulieren ganz herzlich. | mehr...

Unser traumhafter Platz mit Bergblick
Und welche Berge sehe ich? Die Alpenpanorama-Tafel an Loch 17 gibt Auskunft. | mehr...

Wetter

Soziale Netzwerke

FacebookTwitter

Links

www.mygolf.de/login
www.golf.de
www.bayerischer-golfverband.de
www.bvga.de
www.muenchnerkreis.de
www.golfhouse.de

Münchner Kreis

Dachverband der Golfplatzbetreiber