Ladies Open am 18. Juli 2017 im Golfclub Ebersberg auch ein Riesenerfolg für das ChariTee-Projekt „Ladies Lady“

Damit Damen aller Leistungsstärken mitspielen konnten, wurde in den Klassen „sportlich vorgabewirksam“ und „entspannt nicht vorgabewirksam“ von den Tees 1 und 10 gestartet. So verlief das Turnier auch bei heißem Sommerwetter sehr angenehm und machte viel Spaß. Beliebtester Mann auf dem Platz war unser Marshall Rainer, der mit kühlen Getränken und erfrischenden Tüchern unterwegs war und so gut es ging für Abkühlung sorgte.

Und hier sind die Siegerinnen (Club in Klammern wenn nicht GCE):
Ergebnisse des vorgabewirksamen Turniers (52 Teilnehmerinnen)
Bruttopreis: Jenny Schneider-Brown (29 Punkte)
Nettopreise A(-20,1): Klaiber Birgit (39 Punkte), Busch Susanne (38 Punkte), Kloos Rosemarie (36 Punkte)
Nettopreise B (20,2-28,5): Maier Doris (38 Punkte), Kramm Angela (36 Punkte), Riedl Brigitte (36 Punkte)
Nettopreise C (ab 28,6): Gnoth Heidi (47 Punkte), Schmidt-Pimpl Hannelore (38 Punkte), Himmelmann Martina (38 Punkte)
Ergebnisse des nicht vorgabewirksamen Turniers (13 Teilnehmerinnen)
Nettopreis: Fischer Christine (43 Punkte), Fox Susanne (40 Punkte, GC Harthausen), Häckel Winni (38 Punkte)
Sonderwertungen
Longest Drive (bis 18,0): Schneider-Brown Jenny (187 Meter)
Longest Drive (ab 18,1): Legler Astrid (161 Meter)
Nearest-to-the-Pin ((bis 18,0): Stenger Erika (GC Schloss Elkofen, 5,7 Meter)
Nearest-to-the-Pin (ab 18,1): Sibylle Krafft (2,1 Meter)

Die Spielerinnen sowie viele Helferinnen und Helfer hatten das Turnier zu einem großen Erfolg gemacht, ob im Vorfeld durch Tombola-Spenden und Organisation oder am Spieltag selbst.
Nach dem Turnier begrüßte Ladies Captain Renata Friedrich die anwesenden Damen zur Siegerehrung, einer großen Tombola sowie einem leckeren Buffet und nahm die Gelegenheit war, ein herzliches Dankeschön auszusprechen an:
- die Sponsorinnen der Halfway, Silke Fischel und Sabine Staudinger, sowie die fleißigen Kuchenbäckerinnen,
- Andrea Kiermaier, die das Turnier mit ihrem Aloeprodukte-Stand bereicherte, sowie einen Teil der Tombola Preise und Tee-Geschenke zur Verfügung stellte,
- den Golf Club Ebersberg, der die Preise in Form italienischer Köstlichkeiten von Käfer, sponserte.

Anneliese Weger stellte zudem das ChariTee- Projekt „Ladies Lady“ vor. Wie auch schon im letzten Jahr unterstützt „Ladies Lady“ den Verein „Lichtblick“, der sich bedürftiger Rentner im Landkreis annimmt.
Gemeinsam mit Silke Fischel hatte sie für diesen Tag eine sehr gut ausgestattete Tombola vorbereitet. Durch den Losverkauf konnten fast 800 Euro eingenommen werden.

Öffentlicher 9 L. Platz

Webcam

Wochenübersicht

Greenfee

Turnierkalender

Startzeiten

Golf Club Ebersberg e.V.

Zaißing 6 · 85643 Steinhöring
Tel.: 0 80 94 - 81 06
Fax: 0 80 94 - 83 86
info@gc-ebersberg.de

Aktuell

Außerordentliche Mitgliederversammlung am 28. November 2017
Alle Tagesordnungspunkte in großer Eintracht und in Rekordzeit verabschiedet. | mehr...

Golf spielen mit Leuchtbällen und Fackeln
Beim Glühwürmchen-Turnier zugunsten der Jugendkasse kommt die Dunkelheit wie gerufen. | mehr...

Damenmannschaft des Golf Club Ebersberg e.V. steigt in die Oberliga auf
Eine starke Leistung der Damen in der Saison 2017 wird belohnt - wir gatulieren ganz herzlich. | mehr...

Wetter

Soziale Netzwerke

FacebookTwitter

Links

www.mygolf.de/login
www.golf.de
www.bayerischer-golfverband.de
www.bvga.de
www.muenchnerkreis.de
www.golfhouse.de

Münchner Kreis

Dachverband der Golfplatzbetreiber